Cookie Richtlinien

Anwendungsbereich

Diese Cookie Richtlinien gelten ergänzend zur allgemeinen Datenschutzerklärung für den ARAG Denkraum und beschreiben Art, Umfang, Zwecke und Rechtsgrundlagen sowie Widerspruchsmöglichkeiten der Datenverarbeitung bei Cookies und Cookie-ähnlichen Technologien (nachfolgend zusammen auch „Cookies“). Im Übrigen gilt hinsichtlich aller weiteren Informationen die allgemeine Datenschutzerklärung für den ARAG Denkraum. Stand 22.09.2020.

Was sind Cookies?

Um Ihnen einen umfangreichen Funktionsumfang zu bieten, die Nutzung komfortabler zu gestalten und um unsere Angebote optimieren zu können, verwenden wir Cookies. Hierbei handelt es sich in der Regel um kleine Dateien, die mit Hilfe Ihres Internetbrowsers auf Ihrem Endgerät gespeichert werden.

Kategorien von Cookies

Wir setzen Cookies zu unterschiedlichen Zwecken und mit unterschiedlichen Funktionen ein. Hierbei unterscheiden wir danach, ob deren Einsatz technisch zwingend erforderlich ist (Technische Erforderlichkeit), wie lange er gespeichert und verwendet wird (Speicherdauer) und ob er durch ARAG selbst oder durch Dritte sowie durch welchen Anbieter dieses Cookie oder die Cookie-ähnliche Technologie gesetzt wurde (nachfolgend zusammen auch „Cookie-Anbieter“).

Technische Erforderlichkeit

Technisch zwingend erforderliche Cookies: Wir verwenden bestimmte Cookies, weil sie zwingend erforderlich sind, damit der ARAG Denkraum und dessen Funktionen ordnungsgemäß arbeiten können. Diese Cookies werden automatisch bei Aufruf des ARAG Denkraums oder einer bestimmten Funktion gesetzt, es sei denn, Sie haben das Setzen von Cookies durch Einstellungen in Ihrem Browser verhindert.

Technisch nicht zwingend erforderliche Cookies: Demgegenüber werden nicht zwingend erforderliche Cookies gesetzt, um beispielsweise Nutzerfreundlichkeit und Leistung des ARAG Denkraums zu verbessern oder bestimmte von Ihnen vorgenommene Einstellungen zu speichern. Wir setzen technisch nicht zwingend erforderliche Cookies außerdem ein, um Informationen zur Nutzungshäufigkeit bestimmter Bereiche des ARAG Denkraums zu ermitteln, damit wir diese zukünftig gezielter auf Ihre Bedürfnisse abstimmen können. Wir speichern keine technisch nicht zwingend erforderlichen Cookies, ehe Sie nicht durch Klicken auf das entsprechende Feld bestätigt haben, dass Sie unseren Cookie-Hinweis zur Kenntnis genommen haben und dem Setzen von Cookies zugestimmt haben.

Speicherdauer

Session-Cookies: Die meisten Cookies werden lediglich für die Dauer Ihres aktuellen Dienste-Aufrufs oder Ihrer Sitzung (Session) benötigt und wieder gelöscht bzw. verlieren ihre Gültigkeit, sobald Sie den ARAG Denkraum verlassen oder Ihre aktuelle Sitzung abläuft (sogenannte „Session Cookies“). Session Cookies werden beispielsweise verwendet, um während Ihrer Sitzung bestimmte Informationen wie etwa Ihre Anmeldung für den ARAG Denkraum beizubehalten.

Permanent/ dauerhafte Cookies: Nur vereinzelt werden Cookies über einen längeren Zeitraum gespeichert, etwa um Sie beim erneuten Aufruf des ARAG Denkraums zu einem späteren Zeitpunkt wiedererkennen und gespeicherte Einstellungen aufrufen zu können. Hierdurch können Sie beispielsweise schneller oder bequemer auf den ARAG Denkraum zugreifen oder müssen bestimmte Einstellungen, wie Ihre gewählte Sprache, nicht erneut vornehmen. Permanent/ dauerhafte Cookies werden nach Ablauf eines vordefinierten Zeitraums automatisch von Ihrem Browser gelöscht.

Flow-Cookies: Diese Cookies werden für die Kommunikation verschiedener interner ARAG-Server untereinander genutzt. Sie werden am Anfang einer Nutzerinteraktion gesetzt und nach deren Beendigung wieder gelöscht. Flow Cookies erhalten während der Interaktion eine eindeutige Identifikationsnummer, die jedoch keinerlei Rückschlüsse auf den tatsächlichen Kunden oder Nutzer zulässt.

Einsatz von Cookies zur Webanalyse und Reichweitenmessung

Wir verwenden folgende Dienste zur Webanalyse und Reichweitenmessung:

Wir nutzen das Webanalysetool Matomo (ehemals PIWIK), eine Software zur statistischen Auswertung von Nutzerzugriffen in unserem ARAG Denkraum. Die Datenverarbeitung erfolgt dabei auf Grundlage des Artikels 6 Absatz 1 Buchstabe a) DSGVO mit Ihrer Einwilligung.

Der ARAG Denkraum verwendet Matomo, um Cookies zu nutzen, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Community durch Sie ermöglichen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile erstellt werden. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unseres ARAG Denkraums werden auf einem unserer Server gespeichert. Die IP-Adresse der Nutzer wird von Matomo gekürzt, bevor Sie gespeichert wird.

Sie können den Einsatz von Matomo unterbinden, indem Sie den Haken in den Matomo Einstellungen bei “Klicken zum Aktivieren/Deaktivieren von Matomo_SESSID-Matomo Session ID” unter den “funktionalen Cookies” in den Cookie Einstellungen entfernen und so das Opt-out-Plugin aktivieren.

Sie können den Einsatz von Matomo unterbinden, indem Sie im Abschnitt “Löschung und Widerspruch gegen die Verwendung von Cookies” den Haken entfernen und so das Opt-out-Plugin aktivieren.

Mehr zu den mittels Matomo erfassten Daten erfahren Sie hier: matomo.org

Löschung und Widerspruch gegen die Verwendung von Cookies

Die Akzeptanz von nicht-essentiellen Cookies bei Nutzung unseres ARAG Denkraums ist nicht verpflichtend; falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie entweder Ihre Zustimmung im Cookie-Banner verweigern oder die entsprechende Option in den Systemeinstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Gespeicherte Cookies können Sie in den Systemeinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses allerdings zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Sie können selbst entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um uns die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wir setzen keine Webanalyse-Cookies, wenn Sie diese nicht aktivieren.

Wenn Sie Webanalyse-Cookies deaktivieren möchten, klicken Sie hier, um das Matomo-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen für nicht zwingend erforderliche Cookies unter den Cookie Einstellungen ändern.

Auch können Sie in Ihrem Endgerät die „Do-Not-Track-Funktion“ aktivieren. Ist diese Funktion aktiviert, teilt Ihr Endgerät uns mit, dass sie nicht getrackt werden möchten.

Im Einzelnen können beim Aufrufen des ARAG Denkraums folgende Cookies gespeichert werden:

Name des CookiesTechnische ErforderlichkeitSpeicherdauer Cookie-AnbieterVerwendungszweck und InteresseRechtsgrundlage
PHPSES
SID
JaSession-Cookie (Ende der Sitzung)SKOPOS CONNECT GmbH als Datenverarbeiter im Auftrag der ARAG SEIdentifikation eines Teilnehmers, damit persönliche Inhalte angezeigt werden können (PHP Standard)Art. 6 Abs.. 1 f) DSGVO
_pk.sesNeinSession Cookie 30 MinutenSKOPOS CONNECT GmbH als Datenverarbeiter im Auftrag der ARAG SE Software Matomo, (ehemals PIWIK) ein selbstgehostetes Google Analytics Pendant
Identifikation eines Teilnehmers, damit persönliche Inhalte angezeigt werden können (PHP Standard)
Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO
_pk_refNein6 MonateSKOPOS CONNECT GmbH als Datenverarbeiter im Auftrag der ARAG SESoftware Matomo, (ehemals PIWIK) ein selbstgehostetes Google Analytics Pendant
Das Cookie gibt Auskunft darüber, von welcher Quelle ein Nutzer kommt.
Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO
wfvtJa1 StundeSKOPOS CONNECT GmbH als Datenverarbeiter im Auftrag der ARAG SEWordfence Security Plugin
Live Traffic Cookie – Identifizierung von wiederkehrenden Nutzern. Identifizierung, ob es sich um einen echten Nutzer oder um einen Bot handelt.
Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO
wf_loginalertedJa1 JahrSKOPOS CONNECT GmbH als Datenverarbeiter im Auftrag der ARAG SEWordfence Security Plugin
Login von bekanntem Gerät. Bei Login von neuem Gerät wird Sicherheitsprüfung durch Firewall ausgelöst.
Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO

Aktueller Stand: September 2020